!-- Facebook Pixel Code -->

Mein Weg in die persönliche und berufliche Selbstständigkeit

Hallo, ich heiße Marion, bin Jahrgang 1973 und seit 1994 nach einem Reitunfall im Rollstuhl unterwegs. Ich war zum Zeitpunkt meines Unfalles in der Ausbildung zur Dipl. Finanzwirtin und habe nach meine Unfall noch ca. 15 Jahre in der Finanzverwaltung gearbeitet.
Dann wurde ich aufgrund gesundheitlicher Probleme berentet. Ich bin ein Mensch, der immer ein Ziel braucht um zufrieden und glücklich zum sein …. eine Vision … – ich möchte mich neuen Herausforderungen stellen und kenne Langeweile nicht. Ich habe überlegt was mir Freude bereiten würde und habe die Aus-bildung zur Heilpraktikerin begonnen, die ich auch erfolgreich mit der Ernennung zur Heilpraktikerin  durch das Gesundheitsamt abgeschlossen habe. Daran folgten viele Weiterbildungen im naturheilkundlichen Bereich. An folgende Weiterbildungen habe ich teilgenommen und auch abgeschlossen
  • TCM-Therapeutin
  • TCM Ernährungsberaterin
  • Sporttherapeutin
  • Naturheilkundliche Behandlungsmethoden wie z.B. Homöopathie, Schüssler Salze, Säure Basen Haushalt, Ernährung, Entgiftung und Darmaufbau …..
Viele Aus ,- und Weiterbildungen – und was nun??
Bisher hatte ich immer das Gefühl noch nicht gut genug zu sein um eine eigene Praxis zu eröffnen. Dann wurde Anfang 2016 aber mein Ruf so stark, ins Tun zu kommen und zu schauen …
  • Wer bin ich  ?
  • Was sind meine Gaben und Talente ?
  • Was habe ich der Welt zu geben ?
  • Was möchte mir meine innere Stimme mitteilen – warum bin ich hier auf diese Welt gekommen ?
  • Was hindert mich daran in meine  volle Größe und ins Tun zu kommen ?
  • …..
Wie es begann …..
Es begann alles mit dem Online Tranformationskongress von Julian Krieg im Januar 2016. Ich war total hin und weg, welche neuen  Möglichkeiten sich auftun, wenn man “über den Tellerrand” hinwegschaut und offen ist für die Inspirationen der Menschen, die ihre Berufung gefunden haben und ein glückliches , erfülltes und erfolgreiches Leben leben. Der Wunsch nach einem Leben in Fülle und Wohlstand war geboren. Ich spürte tief in meinem Herzen. ich möchte das tun was mit tiefe Freude und Erfüllung bereitet, mit meinen Gaben und Talenten den Menschen dienen und mir damit ein ortsunabhängiges, erfolgreiches in finanzieller Freiheit erfülltes Leben kreieren. Ich möchte zur bewussten Schöpferin meines Lebens werden Ich habe mich immer mehr mit mit beschäftigt ….
  • was will ich wirklich – was will ich nicht mehr
  • was gibt mir Energie – was zieht mich runter
  • was will mir meine innere Stimme sagen – ihr vertrauen und folgen
  • Lebe ich gerade im hier und jetzt oder bin ich schon wieder in der Vergangenheit oder der Zukunft
Ich beschäftige mich immer mehr mit den Themen …
  • Selbstliebe
  • Dankbarkeit
  • Achtsamkeit
  • bewusste Schöpferin sein
  • blockierende Glaubensätze und Gedanken loslassen
  • Lebensaufgabe und Berufung
  • meine Einstellung zu Geld …. erlaube ich mir Erfolg und Reichtum überhaupt
Ich habe begonnen täglich zu meditieren, Qi-Gong am Morgen und mit bewusst Zeit zu nehmen zu lauschen “Was will ich wirklich”? “Was ist meine nächster Schritt?” Was macht mir Freude?”
Ich suche immer mehr die Verbindung und Kommunikation mit Menschen, die genauso auf dem Weg sind wie ich – jeder auf seine Art und in seinem Tempo.
Mein Weg geht weiter
Ich muss gestehen, ich bin immer wieder noch stark im Kopf unterwegs und versuche dann auch alles meinen Verstand zu lösen und zu erklären. Es wird mir aber immer häufiger Bewusst und ich kann darauf reagieren. Es kommen immer wieder Selbstzweifel hoch – wenn ich sie bemerke  verweise ich sie liebevoll auf ihren Platz und spüre, wie wertvoll es ist zu erkennen, ” Ich bin der Beobachter meiner Gedanken, ich kann entscheiden wie ich auf äußere Umstände reagiere und kann die Führung in meinem Leben übernehmen.”
Ich habe meine jetzige Situation angenommen und bin bereit alles dafür zu tun um mein Leben so zu kreieren wie ich es mir vorstelle – ich folge dem Motto: ” Es wird dir kein Herzenswunsch gegeben, der nicht auch in Erfüllung gehen kann.”
Ich freue mich mega darauf, wie mein Weg weitergeht und ich möchte Dich daran teilhaben lassen.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.